Fischertagebuch 2018

  • Fischertagebuch 2018

image-8643638-IMG_1847.w640.JPG
image-8643644-IMG_1852.w640.JPG
image-8643647-IMG_1853.w640.JPG
image-8643653-IMG_1860.w640.JPG
image-8643656-IMG_1861.w640.JPG
image-8643659-IMG_1862.w640.JPG
image-8643662-IMG_1864.w640.JPG
image-8643665-IMG_1865.w640.JPG
image-8643668-IMG_1876.w640.JPG
image-8643671-IMG_1880.w640.JPG
image-8643674-IMG_1879.w640.JPG
image-8643677-IMG_1884.w640.JPG
01.01.2018 Oeschinensee Kant. BE / Wie jedes Jahr ist schon fast eine alte Tradition starteten wir nach kurzer Nacht um 05:00 Uhr Kandersteg Richtung Oeschinensee. Bevor es Tag wurde, konnten wir Rolf und ich je sechs schöne Salmoniden einpacken. Müde aber voller Stolz gingen wir kurz vor 09:00 Uhr mit unserem Fang auch schon wieder hinunter ins Tal. Nun hoffe ich auf fischreiche und interessante Angeltage im Jahr 2018. Petri Heil euer Aare-Fischer.
image-8643692-IMG_1900.w640.JPG
image-8643695-IMG_1905.w640.JPG
image-8643698-IMG_1906.w640.JPG
image-8643701-IMG_1908.w640.JPG
image-8643704-IMG_1910.w640.JPG
image-8643707-IMG_1911.w640.JPG
image-8643710-IMG_1914.w640.JPG
image-8643713-IMG_1924.JPG
image-8643719-IMG_1901.w640.JPG
02.01.2018 Oeschinensee Kant. BE / Wir Stefan, Rolf und ich versuchten unser Glück ein zweites Mal. Auch an diesem Tag konnten wir unsere sechs Salmoniden so gegen 09:00 Uhr einpacken. Nach einer kleinen Stärkung sprich Sandwiche und einem kräftigen Schluck aus dem Flachmann ging es bereits wieder zurück ins Tal. Was für ein gelungener Tag.
image-8643779-IMG_1986.JPG
image-8643785-IMG_1993.JPG
image-8643788-IMG_1994.w640.JPG
image-8643791-IMG_1999.JPG
image-8643794-IMG_2001.JPG
image-8643797-IMG_2002.w640.JPG
06.01.2018 Thunersee Kant. BE / Heute versuchten wir unser Glück auf Saiblinge, leider hatten wir an diesem Tag keinen Erfolg. Fische hatte es zwar reichlich auf dem Echolot, aber unsere Köder wurden nicht einmal angeknappert. Später versuchten wir es noch auf Felchen auch hier hatten wir kein Glück. Als Aufmunterung wie sie es gespürt hätte, hatte mein Schatz zuhause heimlich noch was fürs Gemüt einpackt…Danke Schätzu…
image-8643728-IMG_2012.w640.JPG
image-8643731-IMG_2023.JPG
image-8643746-IMG_2030.JPG
image-8643743-IMG_2042.JPG
image-8643740-IMG_2025.w640.JPG
image-8643734-IMG_2024.JPG
image-8643737-IMG_2038.JPG
image-8643749-IMG_2052.w640.JPG
image-8643752-IMG_2046.w640.JPG
07.01.2018 Oeschinensee Kant. BE / Anglerausflug mit unserem Angelfreund Housi und meinem Schatz Nadine. Heute ging es gemütlich mit der Bahn zum Oeschinensee. Als wir unseren Angelplatz erreichten, hatten die anderen zwei Kollegen Stefan und Rolf bereits die Vollpackungen im Rucksack verstaut. Kaum hatte ich meinen Köder im Wasser platziert, folgte schon der erste Biss und so ging es auch weiter. Bereits nach einer Stunde hieß es für mich zusammen packen, kurz darauf hatte auch mein Schatz die Vollpackung, nun hieß es warten auf unseren Angelfreund Housi. Der Druck war spürbar, aber Housi ging die Sache sehr ruhig an er ist ja auch ein richtiger Angelprofi. Kurz darauf folgte auch bei Housi Biss für Biss. Gratuliere Housi weiter so… Kurz vor Mittag steuerten wir Richtung Tal ins Restaurant und feierten unseren Erfolg.
image-8643773-IMG_2160.w640.JPG
image-8643770-IMG_2159.JPG
image-8643776-IMG_2161.w640.JPG
10.01.2018 Oeschinensee Kant. BE / Housi versuchte sein Glück wieder beim Eisangeln. Housi konnte wieder sechs Salmoniden einpacken davon ein schöner 45er. Gratuliere zum Fang.
image-8840492-IMG_4010.w640.JPG
image-8840501-IMG_4013.w640.JPG
image-8840504-IMG_4011.w640.JPG
image-8840510-IMG_4006.w640.JPG
16.03.2018 Lombach Kant. BE / Was für einen Tag endliche geht’s wieder Los auf die beliebten Bachforellen. Da das Wasser ziemlich Kalt ist haben die Bachforellen nicht die gewünschte Fresslaune trotz meiner Hartnäckigkeit konnte ich ein schönes Exemplar zu einem Biss verführen.
image-8840516-IMG_4021.w640.JPG
image-8840519-IMG_4022.w640.JPG
image-8840522-IMG_4040.w640.JPG
image-8840525-IMG_4039.w640.JPG
image-8840612-IMG_4044.w640.JPG
image-8840534-IMG_4073.w640.JPG
16.03.2018 Pachtgewässer Horbodenbach Kant. BE / Am späteren Nachmittag gingen wir Joel und ich nochmals auf Bachforellen pirsch. Joel konnte unter meiner Anleitung zwei schöne Forellen mit nach Hause nehmen. Super Joel mach weiter so… Wir wünschen euch ein kräftiges Petri Heil bei der Bachforellen-Jagd 2018
image-8842514-IMG_4502.w640.JPG
image-placeholder.png
image-8842523-IMG_4524.w640.JPG
image-8842622-WYMC9618.JPG
image-8842526-IMG_4595.w640.JPG
image-8842529-IMG_4615.w640.JPG
30.03.2018 Brienzersee Kant. BE / Wie kann es anders sein an einem freien Tag mein Schatz Nadine und ich auf der Jagd nach Seeforellen. Nach ein paar Stunden schnappte sich der erste Seesaibling den Köder an der Tiefseerolle. Kurz darauf schoss das einte "Brettli" auf der rechten Seite nach hinten, beim Drill spürte man es bereits das es sich um eine mäßige Seeforelle handelt. Was für ein schönes Exemplar noch am selben Tag wurde die Seeforelle zu Hause zubereitet mit Kartoffeln und Gemüse natürlich gab es auch ein Glas Wein dazu... Mhhh lecker
image-8842550-AUUW9341.JPG
image-8842556-OOHB7557.JPG
image-8842562-IMG_4670.w640.JPG
image-8842568-IMG_4673.w640.JPG
image-8842574-IMG_4675.w640.JPG
image-8842577-IMG_4677.w640.JPG
image-8842583-IMG_4687.w640.JPG
image-8842586-KYAD2358.JPG
image-8842592-IMG_4723.w640.JPG
01.04.2018 Oeschinensee Kant. BE / „Morgenstund hat Gold im Mund“ statt auf Osterhasen suche am Ostersonntag, suchten wir die Saiblinge und Kanadier auf dem Oeschinensee. Wie immer versuchten wir unser Glück an unserem Hotspot und siehe da, schon nach kurzer Zeit konnten wir je 6 Saiblinge einschreiben.
image-8897102-IMG_4887.w640.JPG
image-8897105-IMG_4888.w640.JPG
image-8897108-IMG_4890.w640.JPG
image-8897111-IMG_4905.w640.JPG
11.04.2018 Thunersee Kant. BE / Kurze Entspannung auf dem See mit Fangerfolg...
image-8897117-IMG_4942.w640.JPG
image-8897129-IMG_4966.w640.JPG
image-8922842-GZWQ6550.JPG
image-8897159-FRHN6039.JPG
image-8897123-IMG_4944.w640.JPG
image-8897132-IMG_4985.w640.JPG
image-8897135-QYNA7044.JPG
image-8897141-CTQL6517.JPG
image-8897144-IMG_5048.w640.JPG
14.04.2018 Brienzersee Kant. BE / Wie kann es anders sein Nadine und ich wieder unterwegs auf der Jagd nach Seeforellen und Co. (Siehe Rubrik: Schöne Fänge 2018)
image-8897147-IMG_5059.w640.JPG
image-8897153-IMG_5061.w640.JPG
image-8897156-IMG_5066.w640.JPG
15.04.2018 Brienzersee Kant. BE / Einen Tag später, nach unserem Erfolg vom Vortag hatten wir nach etlichen Stunden auf dem See nur einen einzigen Seesaibling gefangen.
image-8897168-AVSK1899.JPG
image-8897171-GFDA8600.w640.JPG
image-8897177-NSVI5856.JPG
image-8897174-SNBW8725.w640.JPG
30.04.2018 Ilfis & Emme Kant. BE / Housi unterwegs mit einem Angelkollegen sie konnten die einte oder andere Bafo zu einem Biss überzeugen.
image-8922656-IMG_5572.w640.JPG
image-8922659-IMG_5578.w640.JPG
image-8922662-JXPA3564.JPG
image-8922671-PRGC9199.JPG
image-8922665-JNXP0535.JPG
image-8922674-VAAB5691.JPG
image-8922668-NRJO9641.JPG
image-8922677-IMG_5652.w640.JPG
11.05.2018 Brienzersee Kant. BE / Angeltag der Superlative nach ein paar Stunden und Runden auf dem See konnten wir sage und schreibe zwei Seeforellen und drei Seesaiblinge einschreiben... (Siehe Rubrik: Schöne Fänge 2018)
image-8993183-IMG_6190.w640.JPG
image-8993186-IMG_6189.w640.JPG
image-8993189-IMG_6195.w640.JPG
image-8993192-IMG_6209.w640.JPG
image-8993195-IMG_6214.w640.JPG
03.06.2018 Aare Kant. BE / Warmes Wetter warmes Wasser und die Barsch kommen langsam in Fresslaune. Wie immer starteten wir im alten Revier und versuchten unser Glück an den bekannten heißen Stellen, wir brauchten auch nicht lange zu suchen schon nach kurzer Zeit konnten wir ein paar schöne Barsche fangen. Joel konnte zum Schluss noch ein großes Exemplar überlisten, super Joel wir wünschen ein kräftiges Petri Heil.
image-8993198-IMG_6356.w640.JPG
image-8993201-IMG_6367.w640.JPG
image-8993204-IMG_6376.w640.JPG
image-8993207-KUUO6462.JPG
09.06.2018 Aare Kant. BE / Da wir gerne auf der Aare sind versuchten wir Nadine mein Schatz und ich auch dieses Wochenende ein paar Barsche an der Hacken zu kriegen. Es folgte Barsch um Barsch bis ich plötzlich einen heftigen Biss verspürte, die Rute krümmte sich heftig und die Schnur ging zackig ab der Rolle. Für mich war es Sonnenklar, dies kann nur ein Wels sein und siehe da plötzlich tauchte ein schöner 80 cm Wels neben dem Boot auf.
image-8993210-ERPL9199.JPG
image-8993213-GCHE5368.JPG
image-8993216-OHMX4568.JPG
image-8993219-OYZP1069.JPG
image-8993222-GPKM0607.JPG
10.06.2018 Brienzersee Kant. BE / Ein gemütliches Sonntagsschleppen mit viel Ruhe, Sonne und super Aussicht. Doch plötzlich war es vorbei mit der Ruhe, irgendetwas hat sich den Köder von der Tiefseerolle geschnappt die Glocke hörte nicht mehr auf zu läuten dies muss ein großer sein. Nach kurzer Zeit kam ein schöner 50er Seesaibling zum Vorschein.