Fischertagebuch 2015

  • Fischertagebuch 2015





01.01.2015 Bielersee Kant. BE / Wie jedes Jahr haben wir unsere Fischereisaison 2015 eröffnet. Im Boot waren Housi, Pascal, Nadine und ich. Am Schluss konnten wir 63 Felchen und 3 Egli einschreiben. Ich hoffe auf eine gute Fischereisaison 2015 und wünsche ein kräftiges Petri Heil.



03.01.2015 Lungerersee Kant. OW / Mein Bruder Pascal und seine Frau Jasmin machten einen Fischerausflug. Nach kurzer Zeit konnten sie je 5 Regenbogenforellen einschreiben.
11.01.2015 Lungerersee Kant. OW / Housi machte einen Fischerausflug. Trotz schlechtem Wetter konnte er 3 Regenbogenforellen zu einem Biss überzeugen.
18.01.2015 Oeschinensee Kant. BE / Nach langem Warten konnten wir endlich Eisfischen. Leider hatten wir nicht viel Glück. Mein Bruder konnte einen Saibling zu einem Biss verführen. Nach ca. 6 Stunden mussten wir aufgeben, die Kälte hatte uns besiegt.
24.01.2015 Oeschinensee Kant. BE / Housi sowie 2 Kollegen und ich versuchten unser Glück am Oeschinensee. Nach kurzer Zeit hatte ich meine Fische gefangen. Später folgte Housi mit seiner Vollpackung. Die andern 2 Kollegen mussten noch in der Kälte ausharren. Am Schluss hatten auch Sie alle Fische gefangen. Die meisten waren Saiblinge in der Grösse von 25-35 cm.
31.01.2015 Oeschinensee Kant. BE / Diesen Samstag war Eisfischen angesagt mit meiner Frau sowie mit meinem Bruder und Fischerkollegen. Hier ein paar Bilder ohne Worte. Ein paar Fischer ( Housi, Marcel und Stephan ) konnten die Vollpackung einschreiben. Es war ein gelungener Ausflug.
21.02.2015 Melchsee-Frutt Kant. OW / Wir Housi, Jasmin, Pascal sowie Nadine und ich machten einen Abstecher auf die Melchsee-Frutt. Trotz heftigem Föhnsturm, konnten wir ein paar Saiblinge zu einem Biss verführen. Mein grösster Saibling war 47 cm ( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 ) Am Schluss konnten wir vier schöne Saiblinge einpacken.
28.02.2015 Oeschinensee Kant. BE / Housi, Marcel, Stephan und ich versuchten noch einmal unser Glück beim Eisfischen. Nach einem langen Fussmarsch im nassem Schnee, erreichten wir unser Angelplatz. Bis am Nachmittag konnten wir 11 Saiblingen einschreiben. Danach mussten wir unsere nasse Füsse im Restaurant bei einem Kafi-Lutz aufwärmen.
07.03.2015 Arnensee Kant. BE / Um 04.45 Uhr bei Mondschein ging es ab Richtung Arnensee. Nach einem langen Fussmarsch erreichten wir mein Schatz und ich unser Angelziel. Ca. um 07:00 Uhr platzierten wir unsere vier Ruten. Kurz darauf hatten wir schon einen Biss, mein Schatz konnte der erste Saibling einschreiben. Um 09:00 Uhr kam die Sonne zum Vorschein und auch die Bisse nahmen zu. Bis um 11:00 Uhr hatte mein Schatz und ich die Vollpackung. Total 10 Saiblinge und 2 Kanadische Seeforellen die grössten waren um die 36 cm. Es war ein schöner traumhafter Angeltag.
08.03.2015 Neuenburgersee Kant. NE / Mein Fischerkollege Housi am Schleppen. Er konnte zwei Seeforellen 50 cm und 62 cm zu einem Biss verführen. ( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 )
15.03.2015 Thunersee Kant. BE / Hier unser stolzer Jungfischer Joel mit seiner ersten selber gefangenen Felche. Total konnte er 2 Felchen zu einem Biss verführen. Sein grösster Fang war 33 cm. Am Schluss konnten wir 3 Felchen einschreiben.
16.03.2015 Narrenbach Kant. BE / Mein Bruder und ich eröffneten die Forellensaison 2015. Nach langem Fischen konnte mein Bruder Pascal eine Bachforelle zu einem Biss verführen.
27.03.2015 Kander Kant. BE / Housi auf Forellenjagd. Er konnte eine schöne Bachforelle 34 cm keschern. Petri Heil
28.03.2015 Bielersee Kant. BE / Leider konnten wir nur kurz Fischen, da der Westwind plötzlich zu stark wurde. Zum Glück gab es doch noch 3 Felchen.
03.04.2015 Thunersee Kant. BE / Housi am Schleppen nach kurzer Zeit konnte er eine schöne 66 cm Seeforelle einschreiben. ( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 )
06.04.2015 Thunersee Kant. BE / Trotz meiner linken Handverletzung mit Gips, habe ich mein Schatz sowie Joel beim Felchenfischen begleitet. Nach langem konnte mein Schatz 2 Felchen sowie ein Egli keschern.
08.04.2015 Thunersee Kant. BE / Nach langem Warten, konnte mein Schatz eine 36 cm Felche keschern, später folgte noch ein weiteres Exemplar von 35 cm.
09.04.2015 Thunersee Kant. BE / Joel hatte ein grosses Petri Heil, er konnte eine 38 cm Felche zu einem Biss verführen.( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 ) Später kescherte er noch eine weitere 35 cm Felche. Gegen Abend hatten Joel und mein Schatz 5 Felchen im Kescher.
12.04.2015 Thunersee Kant. BE / Heute versuchte ich nach meiner Handverletzung wieder mein Glück. Leider war es nicht der erhoffte Erfolg. Nach einem ganzen Tag konnten wir mein Schatz und ich nur 3 Felchen einschreiben.
14.04.2015 Brienzersee Kant. BE / Hier unser Tagesfang von einem kurzen Nachmittag. Eigentlich wollten wir Brienzlinge mit der Gambe fangen. Doch plötzlich hatte ich zwei Trüschen im Kescher. Housi konnte eine Trüsche und ein Brinzlig zu einem Biss verführen.
19.04.2015 Brienzersee Kant. BE / Mein Fischerkollege Housi machte heute Jagd auf Trüschen. Er konnte 9 Stück zu einem Biss verführen.
19.04.2015 Thunersee Kant. BE / Mein Schatz Nadine und ich bevorzugten heute die Felchen. Nach ein paar Stunden konnten wir 14 Felchen einschreiben.
22.04.2015 Brienzersee Kant. BE / Housi und Stephan auf Trüschen-Jagd. Nach ein paar Stunden konnten sie 24 Stück zu einem Biss verführen. Die grösste Trüsche brachte es auf stattliche 48 cm.
14.05.2015 Thunersee Kant. BE / Mein Schatz und ich auf Felchenjagd. Nach ein paar Stunden konnten wir 7 schöne Felchen einpacken.
16.05.2015 Bielersee Kant. BE / Mein Fischerkollege Marco machte mit seiner Frau einen Angelausflug. Nach kurzer Zeit konnten sie die Vollpackung einschreiben.
16.05.2015 Brienzersee Kant. BE / Housi, Stephan und ich machten heute Jagd auf die Trüschen. Nach geschlagenen 6 Stunden konnten wir 30 Stück einschreiben.
17.05.2015 Bielersee Kant. BE / Housi konnte es nicht lassen. Hier seine Vollpackung.
25.05.2015 Thunersee Kant. BE / Housi mein Schatz Nadine und ich auf Felchenjagd. Nach langer Suche hatten wir doch noch ein paar Felchenschwärme gefunden. Housi konnte am Abend 5 Felchen einpacken. Mein Schatz und ich konnten 4 Felchen und 2 Egli am Schluss einschreiben.
26.05.2015 Brienzersee Kant. BE / Nadine sowie die Kinder und ich machten einen Angelausflug, später kam noch mein Fischerkollege Housi dazu. Céline sowie Joel konnten ein paar Trüschen zu einem Biss verführen. Am Schluss hatten wir geschlagene 26 Stück. Housi konnte 12 Trüschen einpacken.
30.05.2015 Aare Kant. BE / Pascal und Jasmin auf Eglijagd. Sie konnten eine schöne Forelle 30 cm und ein paar Egli keschern.
30 / 31.05.2015 Bielersee Kant. BE / Mein Schatz Nadine und ich machten einen Abstecher an den Bielersee. Wir hatten uns entschlossen, auf dem Boot zu übernachten. Nach der Zeltmontage auf dem Boot, gab es ein feines Menu ( Teigwaren mit Pesto sowie ein scharfes Chili con Carne ). Am Sonntag 06:00 Uhr nach dem Frühstück, ging es ab auf Felchenjagd. So gegen 08:00 Uhr kam noch Housi dazu. Gegen Mittag hatte ich die Vollpackung, mein Schatz konnte geschlagene 19 Stück einschreiben. Housi hatte am Abend 23 Felchen und 4 Egli. Trotz Müdigkeit war es ein gelungenes Wochenende.
06.06.2015 Aare Kant. BE / Pascal und Jasmin versuchten heute ein paar Flussbarsche an den Haken zu kriegen. Nach langem konnten Sie aber zwei Hechte zu einem Biss verführen.
07.06.2015 Thunersee Kant. BE / Housi auf Felchenjagd. Er konnte am Schluss 5 Felchen und 3 Saiblinge einpacken.
07.06.2015 Bielersee Kant. BE / Pascal war heute auf dem Bielersee unterwegs. Er konnte 4 Felchen und 2 schöne Egli einschreiben.
13.06.2015 Aare Kant. BE / Heute war Aare-Time angesagt. Endlich ging die Jagd los auf die beliebten Flussbarsche ( Egli ). Nach kurzer Zeit hatte mein Schatz Nadine der erste Hecht 50 cm im Kescher, danach folgte ein Egli nach dem anderen. Mein Schatz konnte sogar noch ein 35 cm Egli zu einem Biss verführen. Am Abend konnten wir 42 Egli einschreiben. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die feinen Egliknusperli…
14.06.2015 Thunersee Kant. BE / Wir waren wieder in unserem Gewässer unterwegs. Nach kurzer Zeit hatten wir 4 Felchen und ein Egli.
21.06.2015 Zihlkanal Kant. BE / Housi konnte ein paar Barsche keschern. Sein grösster Barsch war 44 cm ( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 )
21.06.2015 Aare Kant. BE / Pascal und Jasmin auf der Eglijagd. Am Schluss konnten sie noch eine schöne Bachforelle aus der Aare keschern.
27 / 28.06.2015 Aare und Zihlkanal Kant. BE / Housi mein Schatz und ich waren das Wochenende auf dem See. Am Samstag machten wir die Aare unsicher unterhalb von der Schleuse Port.Am Abend hatten wir ein paar Egli im Kescher. Am Sonntag zog es uns in den Zihlkanal auch hier konnten wir ein paar Egli zu einem Biss verführen. Aber es war nicht nur Fischen angesagt. Hier ein paar Bilder vom Wochenende.
04 / 17.07.2015 Finnland nähe Mikkeli / Hier ein paar Bilder von unseren Ferien. Die Barsche konnte man mit einer Zapfenrute leicht überlisten.
19.07.2015 Thunersee Kant. BE / Nach unseren Ferien versuchten wir unser Glück wieder auf dem Thunersee. Leider ohne grosse Erfolge. Hier eine 34 cm Felche.
21.07.2015 Zihlkanal Kant. BE / Mein Schatz sowie die Kinder und ich auf Eglijagd. Nach kurzer Zeit konnte ich diesen Hecht 50 cm zu einem Biss verführen. Später folgte Joel mit den Barschen.
22.07.2015 Brienzersee Kant. BE / Pascal, Joel sowie mein Schatz und ich auf Trüschenjagd. Nach langer Suche konnten wir trotzdem noch 5 Trüsche zu einem Biss überzeugen.
25.07.2015 Aare - Bielersee und Hagneckkanal Kant. BE / Mein Schatz und ich machten heute diverse Abstecher. Neu kann man im Hagneckkanal selber Schleusen, aber Vorsicht unterhalb beim Bielersee Wassertiefe beachten 50 - 80 cm. Auf dem Bielersee sowie im Hagneckkanal war nicht viel los, die meisten Barsche konnten wir unterhalb der Schleuse Port keschern.
26.07.2015 Stockensee Kant. BE / Mein Bruder sowie ein paar Kollegen versuchten heute ein paar Forellen zu keschern. Am Schluss konnten Sie 12 Stück einschreiben.
02.08.2015 Aare Kant. BE / Mein Schatz Nadine und ich auf Barschenjagd. Nach einem ganzen Tag konnten wir 19 Egli zu einem Biss überzeugen.
21 / 22.08.2015 Bielersee Kant. BE / Am Freitag gegen Abend hatten wir mein Schatz Nadine und ich das Boot in Le Landeron eingewässert. Nach einem Gourmet-Menu hatten wir uns auf die Nacht auf dem Boot vorbereitet. Am Samstagmorgen nach einem romantischen Sonnenaufgang mit Kaffee, beschlossen wir uns die Aare unterhalb der Schleuse Port zu befischen. Nach einem ganzen Tag konnten wir 56 Barsche einschreiben.
23.08.2015 Brienzersee Kant. BE / Nadine und ich auf Trüschenjagd. Nach kurzer Zeit konnten wir 29 Stück einschreiben.
29.08.2015 Aare & Bielersee Kant. BE / Housi sowie mein Schatz Nadine und ich auf Barschenjagd. Housi konnte nach kurzer Zeit im Bielersee einen Hecht keschern. Später folgen noch ein paar Barsche.
06.09.2015 Aare Kant. BE / Pascal sowie mein Schatz Nadine und ich auf der Pirsch nach Barschen. Hier unser stolzer Tagesfang.
08.09.2015 Bielersee Kant. BE / Housi und ich auf der Jagd. Nach kurzer Zeit konnten wir sehr schöne Barsche keschern. Am Schluss konnte Housi noch einen Hecht einpacken, meiner war leider zu klein somit durfte der Hecht nochmals in die grosse Freiheit.
23.08-13.09.2015 Aare, Bielersee, Zihlkanal und Neuenburgersee Kant. BE / NE / Housi verbrachte seine Ferien am Bielersee. Hier einen kleinen Rückblick von seinen Tagesfängen. Housi konnte noch einen Hecht von 103 cm einschreiben. ( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 )
16.09.2015 Schifffahrtskanal Interlaken / Joel auf der Pirsch nach Barschen. Nach kurzer Zeit konnte er ein schöner Barsch von 31,5 cm keschern. Gratuliere zum super Fang. ( siehe Rubrik: Schöne Fänge 2015 )
19.09.2015 Aare Kant. BE / Mein Schatz Nadine und ich in meinem alten Revier. Nach kurzer Zeit konnten wir 11 Barsche einpacken.
20.09.2015 Brienzersee Kant. BE / Nadine und ich versuchten ein paar Trüschen zu keschern. Leider war nicht viel los, am Ende des Tages konnten wir doch noch 4 Stück einschreiben.
21.09.2015 Pachtgewässer Kant. BE / Mein Schatz und ich versuchten unser Glück in einem Teich vom Oberländischen Fischereiverein.
25.09.2015 Brienzersee Kant. BE / Mein Schatz Nadine und ich auf Trüschenjagd. Leider konnten wir nur eine Trüsche zu einem Biss verführen.Dafür genossen wir umso mehr die Aussicht.
27.09.2015 Aare Kant. BE / Von meinem Schatz kam der Bruder Töbu zu Besuch. Wir machten einen Angelausflug und mein Bruder Pascal hatte uns mit seinem Boot begleitet. Wir konnten ein paar Barsche und einen schönen Hecht keschern.
28.09.2015 Pachtgewässer Horbodenbach Kant. BE / Bevor die Forelle in die verdiente Schonzeit geht, versuchte ich nochmals mein Glück. Am Ende des Tages konnte ich zwei schöne Exemplare zu einem Biss verführen.
image-6589630-IMG_6676.JPG
03.10.2015 Neuenburgersee Kant. NE / Housi sowie mein Schatz Nadine und ich auf Hechtjagd. Nach ca. 8 Stunden Hechtschleppen konnte wir drei sehr schöne Hechte einschreiben. Leider ist mir beim vierten einen Fehler beim keschern unterlaufen und somit blieb es bei den drei Hechten.
15.10.2015 Aare Kant. BE / Mein Bruder Pascal und ich auf Barschenjagd. Wir konnten nach kurzer Zeit 6 Barsche keschern bevor die Nacht einbrach.
23.12.2015 Brienzersee Kant. BE / Housi und ich versuchten im altem Jahr noch ein paar Trüschen zu keschern. Am Abend hatten wir 8 Trüschen eingeschrieben. Für Housi sowie mein Schatz Nadine und ich geht ein fischreiches Jahr zu Ende. Ich hoffe wir können auch im nächsten Jahr ein paar schöne Fische keschern. Wir wünschen euch allen ein kräftiges Petri Heil im 2016...